Wie aus Treibholz wunderbare Skulpturen werden

 

Schon mal etwas von Schwemmholz gehört? Auch bekannt als Treibholz bildet es die Basis für die Kunstwerke von Herbert Steiner, die er letztlich mit Keramik kombiniert und dabei ganz besondere Kompositionen formt. 

 

Interessantes Detail dabei: Diese Hölzer findet Herbert an den unterschiedlichsten Plätzen dieser Welt. Vorzugsweise dann, wenn er durch die Donau-Auen, am Tagliamento oder am Mittelmeer spaziert oder sich gerade an einem anderen Ort befindet, wo es einfach Holz ans Ufer schwemmt.

 

"Mich fasziniert die Vielfalt und die Geschichte der Hölzer, die durch Wasser, Steine, Sand, Sonne und Wind geformt wurden und ihren Charakter aufgeprägt bekommen haben. Diese Objekte in einen neuen Zusammenhang zu stellen, sie zu neuem Leben zu erwecken und so ihre Geschichte in eine neue Richtung zu lenken ist mir ein Anliegen", beschreibt Herbert Steiner seine Inspiration und seinen Zugang zu den  geschaffenen Skulpturen. 

 

Herbert Steiner ist in Österreich geboren, war 30 Jahre in Deutschland im kunstpädagogischen Bereich tätig, hat an zahlreichen Kunstprojekten im Raum Neustadt/Lübeck mitgewirkt und ist seit vielen, vielen Jahren als Künstler aktiv. Neben seinen bekannten Keramik-Holz-Arbeiten arbeitet Herbert zudem gerne mit Ton. 

 

 

In diesem Sinne, liebe willkunst-Fans, liebe Kunstinteressierte, lasst Euch treiben zu den neuen willkunst Werken von Herbert: Mondsüchtig, Blütenschale, Fly on the Wave & viele weitere Skulpturen sind ab sofort live im willkunst Online Shop. 

 

 

 


willkunst liken

willkunst Tags

willkunst suchen:

willkunst Infos

Verfügbare Zahlungsoptionen: 

  • Visa, MasterCard, American Express
  • Paypal
  • Gegen Vorkasse
  • Bei Lieferung
  • Bei Abholung
  • Per Nachname

Lieferung & Versand zZ nach Österreich, Deutschland & in die Schweiz.